Aktuelles

In diesem Bereich werden wir Interessierte unsere aktuellen Schwerpunkte im Landkreis bekannt geben.

Wieder mal was zum Nachdenken.....

Am 08.09.2020 hat unser Landkreis es bis zur TV-Sendung von Mario Barth gebracht. In der Sendung wurde die nun bundesweit bekannte Steuerverschwendung unseres Landkreises für eine geplante Schönheitsklinik in Seeheim schön aufgearbeitet.

Anstatt der 1,1Mio-EUR wäre man nun schon bei 3,4Mio-EUR.

Anstatt einer "Schönheitsklinik" hätte man nun einen "sehr teuren Behandlungsraum". Aus Gründen der Bausubstanz (steht zusätzlich auch noch unter Denkmalschutz) hätte man von Anfang an wissen müssen, dass dieses Gebäude nie einen "Klinikstatus" erreichen kann.

Und gleichzeitig hat man kein Geld für die Themen welche wir im Landkreis erreichen wollen?! Diese Themen kosten nur Bruchteile dieser Summe.

Da muss man schon ziemlich gespalten sein, wenn man auf der einen Seite ein unter Denkmal geschütztes Gebäude in eine Klinik verwandeln will. Was man bei Nachfrage schon vor Projektstart hätte als "nicht möglich" gleich erfahren können. Aber dazu benötigt man halt die Idee mal einen vorhandenen Fachmann zu fragen. Oder einfach mal das Denkmalamt. Die Mitarbeiter sind vor Ort verfügbar gewesen.

Aber NEIN, man entscheidet ohne Sachkenntnis, da es sich ja um eine "gute Idee" handelt und man ein "tolles Geschäftsmodell" denkt zu haben.

Auf der einen Seite kein Geld für die Mitarbeiter der wichtigen Kliniken (welche für alle Bewohner des Landkreises arbeiten), auf der anderen Seite Millionen für eine "nicht umsetzbare Schönheitsklinik"???

Wie soll man das noch höflich umschreiben? 

Es wird ZEIT, das Menschen mit Sachverstand helfen die Steuergelder sinnvoll für die Bürger einzusetzen.

So eine Steuerverschwendung ist eine SCHANDE für die Entscheider.

Auch wenn diese gewählt wurden, haben Sie kein Recht so Geld zu verbrennen, und uns dann mitzuteilen kein Geld in die wichtigen Projekte für die Bürger einsetzten zu können.


Unser Einsatz für Euch im Kreistag vom 22.06.2020

hier geht es zu unseren Reden im oben genannten Kreistag.

->weiter

Aktuelle Themen / Übersicht unserer Aktivitäten für Sie